Thema: Renzo Rosso

  • Alessandro BoglioloAlessandro Bogliolo übernimmt das Steuer bei Diesel

    Ein Neuer im Chefsessel: Gerade wo sich das italienische Denimbrand mit Nicola Formichetti neu erfindet, übernimmt der ehemalige Bulgari-Manager die Führung im Unternehmen. Der Posten war nach dem Ausscheiden von Daniela Ricardi im März dieses Jahres unbesetzt. … mehr

  • MM_Retouched_renzonicolaDiesel holt Formichetti

    Der Gaga-Stylist und frisch getrennte Kreativdirektor von Thierry Mugler wechselt als „Commander in Chief“ zum italienischen Denimbrand und wird dort sicherlich einiges auf den Kopf stellen. Diesel-Chef Renzo Rosso gefällt die Idee jetzt schon. … mehr

  • Diesel LogoOnly The Brave nur als Abkürzung

    Mehr Kapital und nur Capital Letters: Renzo Rosso Holding Only The Brave firmiert nach einer Kapitalerhöhung und Umwandlung in eine Aktiengesellschaft zukünftig nur noch als OTB Srl. Unter ihrem Dach soll ein italienisches Luxusimperium gebildet werden. … mehr

  • Fendi TreviItalienische Modehäuser helfen italienischen Wahrzeichen

    Guter Stil kennt kein Alter! Gerade italienische Modehäuser wissen das und machen einige Millionen locker, um den berühmtesten italienischen Denkmälern ein Facelifting zu spendieren. Ganz uneigennützig ist die Hilfe allerdings nicht. … mehr

  • Marni 2013Diesel-Gründer übernimmt Mehrheit bei Marni

    Renzo Rosso auf Einkaufstour: Die seit Sommer andauernden Spekulationen um sein Interesse an dem italienischen Modehaus haben sich damit wohl erübrigt. Rossos Holding Only the Brave hat nun eine weitere Luxusmarke im Portfolio. … mehr

  • Bono_Hewson_Rosso for Diesel+EdunRenzo Rosso und Bono wollen Mode aus Afrika groß rausbringen

    Während einer Reise nach Uganda beschlossen der Diesel-Gründer, der U2-Sänger und seine Frau Ali Hewson zu kooperieren und eine eigene Denim-Linie mit dem Namen Diesel+Edun auf den Markt zu bringen. Sowohl Design als auch Materialien kommen aus Afrika. … mehr

  • OTBF-RRRenzo Rosso gibt Aufbauhilfe

    Mr. Diesel sorgt diesmal nicht für Erschütterungen sondern für Abhilfe: Er hat einen Fonds gegründet, der Familien und kleinen Unternehmen in der durch Erdbeben erschütterten Region Emilia-Romagna beim wirtschaftlichen Wiederaufbau helfen soll.  … mehr

  • Renzo Rosso_Be Stupid BookRenzo Rosso: Anleitung zum Erfolgreich-Sein

    Ich bin doch nicht blöd: Der Diesel-Gründer versucht sich als Autor und bringt seine Biographie „Be Stupid for Successful Living“ heraus. Seine Geschichte lehrt, dumme Ideen sind - wenn sie vom Herzen kommen - oftmals brillant. … mehr

  • Diesel IslandNeue Weiblichkeit bei Diesel

    Attraktiverer Treib-Stoff: Das italienische Denimbrand konzentriert sich verstärkt darauf, allen Labels eine unverwechselbare Diesel-DNA zu verpassen. Außerdem will sich die Marke stärker im weiblichen Segment und in den BRIC-Staaten positionieren. … mehr

  • Dean und Dan Caten präsentieren ihre Menswear 2011 auf der Milan Fashion WeekDsquared2 bindet sich langfristig an Staff International

    Drum prüfe, wer sich ewig bindet: Das Label Dsquared2 verlängert den Lizenzvertrag mit Staff International um weitere 17 Jahre. Der Segen von Diesel-Gründer Signore Renzo Rosso, der hinter Staff International steht, ist sicher und auch sonst scheint es eine echte und aufrichtige Liebesbeziehung zu sein. Fünf neue Flagship-Stores sind geplant. … mehr

  • Ab nächstes Jahr fertigt und vertreibt Marcolin Diesel Sonnenbrillen, die Lizenz mit Safilo läuft zum 31.12. ausDiesel Sonnenbrillen von Marcolin

    Die Marcolin Gruppe hat einen weiteren hochkarätigen Kunden an Land gezogen: Nach Tom Ford lässt jetzt auch das italienische Jeanswear-Label bei den Brillenspezialisten produzieren und vertreiben. … mehr

  • Renzo RossoDiesel hat eine neue Chefin

    (Don’t) Be stupid! dachte sich Daniela Riccardi und wechselte von Procter & Gamble an die Spitze des Jeansunternehmens Diesel. Als CEO soll sie ab Juli das Wachstum der Lifestyle-Marke vorantreiben. … mehr

  •  
     
Themen von A bis Z
Fashion Week Berlin F/S 2014