Startseite

  • Brexit trifft wohl auch die Modebranche

    Brexit

    Die Reaktionen reichen von „Halb so wild“ bis „Horrorszenario“. Das Austrittsvotum der Briten verunsichert die Modebranche. Die Verflechtungen zwischen dem Vereinigten Königreich und Kontinentaleuropa sind eng. Auch in der Modebranche, die jetzt sehen muss, wie sie damit umgeht.  … mehr

  • Nudie Jeans_München Nudie Jeans eröffnet in München

    Die nackte Wahrheit erreicht Bayern! Das nachhaltige Denimlabel aus Schweden hat in München seinen ersten Jeans Repair Shop eröffnet, in dem es selbstverständlich auch neue Jeans zu kaufen gibt. … mehr

  • Cinque hybrid Women Cinque startet mit [hy.b.rid] Women

    Gleichstellung! Der Mönchengladbacher Modeanbieter erweitert sein urbanes „Futurewear“-Konzept jetzt auch um eine Damenkollektion, die allen Wettern trotzt.  … mehr

  • Florian Gross ist Sales Director von J.Lindeberg für die Region Central Europe J.Lindeberg mit neuer Vertriebsstruktur

    Das schwedische Activewear-Label hat ein neues Vertriebs-Set-Up. Florian Gross verantwortet als Sales Director die gesamte Region Central Europe. … mehr

  • Maria Grazia Chiuri Dior will Signora Chiuri als Kreativchefin verpflichten

    Die italienische Designerin Maria Grazia Chiuri soll die Nachfolge von Raf Simons beim Pariser Modehaus antreten. Sie wäre die erste Frau, die die kreative Handschrift des Traditionshauses prägen würde. … mehr

  • Rekordbeteiligung für Grüne Berliner Messen Rekordbeteiligung für Grüne Berliner Messen

    Full House im Postbahnhof: Das grüne Messe-Duo - Ethical Fashion Show und GreenShowroom - ist mittlerweile nicht mehr aus dem Programm der Berliner Modewoche wegzudenken und gewinnt zunehmend an Bedeutung.  … mehr

  • HaILY's kommt im Herbst mit lässigen Styles auf die Fläche TAM Fashion will HaILY’s und Zabaione weiter internationalisieren

    Die Michelfelder Unternehmensgruppe geht mit großen Ambitionen in die neue Saison Herbst/Winter 2016. Mit angesagten Trends und kurzfristigen Lieferzeiten sollen beide Labels international punkten. … mehr

  • Fast schon ein bisschen Gucci: Die neue Baldessarini Kollektion für die Saison SS17 Ahlers legt gut vor

    Der Herforder Modekonzern kann im zweiten Quartal ein Umsatzplus von über drei Prozent verbuchen. Wegen der Einstellung des Menswear-Labels Gin Tonic hatte das Management eigentlich mit rückläufigen Umsätzen gerechnet.  … mehr

  • Balmain: Weiter unter der Herrschaft eines Emirs Balmain: Verkauft nach Katar

    Das französische Modehaus wurde an einen Finanzinvestor aus dem Emirat am Persischen Golf verkauft. Der Investor will sich offenbar ein kleines Luxusmode-Imperium aufbauen. Ihm gehört auch schon die Mehrheit an Valentino. … mehr

  • Liebeskind erweitert das Portfolio um Schmuck und noch mehr Uhren Liebeskind kommt mit Schmuck

    Glänzende Zeiten! Das Berliner Lifestyle-Label erweitert sein Portfolio um eine eigene Schmuckkollektion. Bislang sind die Berliner mit Ledenwaren, Womenswear, Schuhen, Sonnenbrillen und Uhren am Markt aktiv. … mehr

  • Liu Jo expandiert weiter mit neuen Monobrand-Stores Liu Jo wächst bescheidener

    Das italienische Womenswear-Label hat das Geschäftsjahr 2015 mit einem kleinen Umsatzplus von weniger als zwei Prozent abgeschlossen.  … mehr

  • emmett kann auch Fashion emmett launcht Womenswear

    Rittlings umgesattelt! Das Reitsportlabel erweitert sein Angebot und präsentiert auf der Berliner Modemode seine neue DOB-Kollektion, mit dem das Neustädter Unternehmen ins High-Fashion-Segment vorstoßen will. … mehr

  • Aigner Store in Istanbul Aigner eröffnet erste Shops in der Türkei

    Doppelte Premiere am Bosporus! Das Münchner Taschen- und Lederwarenlabel eröffnet in Istanbul gleich zwei Läden - den einen auf dem europäischen, den anderen auf dem asiatischen Kontinent. … mehr

  • H&M machte der kühle europäische Frühling und der starke Dollar im ersten Halbjahr zu schaffen H&M zieht schwache Halbjahresbilanz

    Der schwedische Modekonzern hatte im ersten Halbjahr mit verschiedenen Schwierigkeiten zu kämpfen. Kühles Wetter drückte auf den Absatz in Europa, der starke Dollar auf den Gewinn. Es war „herausfordernd“, aber H&M-Chef Karl-Johan Persson blickt zuversichtlich nach vorn. … mehr

  • Dr. Uwe Mazura, Hauptgeschäftsführer Gesamtverband textil+mode (4.v.r.), und Joachim Schirrmacher, Director SDBI (4.v.l.), beim Shooting für den European Fashion Award FASH 2016 Modeverband unterstützt FASH Award

    Nachwuchsförderung! Als Partner der Stiftung der Deutschen Bekleidungsindustrie unterstützt der Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie die Verleihung des Jungdesignerpreises. … mehr

  • Bruno Manetti gründete vor 20 Jahren sein eigenes Cashmere-Label Bruno Manetti baut Vertrieb um

    Neue Masche! Das italienische Cashmere-Label will international weiter wachsen. Mit Hilfe der neuen Vertriebsagentur Jan Metzger soll das Deutschland-Geschäft vorangetrieben werden. … mehr

  • Köln_Schildergasse_1 Schildergasse ist Deutschlands Top-Einkaufsmeile

    Die Kölner Einkaufsstraße zieht samstags die meisten Passanten an. Die von der Immobilienberatung Jones Lang LaSalle durchgeführte Passantenzählung zeigt, das die deutschen Top-Lagen den Onlinehandel nicht zu fürchten brauchen. … mehr

  • Essen, Parkhaus Huegel, 16.04.2014 Interview und Portrait THOMAS WANKE, Chief Retail Officer Sales KARSTADT WARENHAUS GMBH. Foto Volker Wiciok fuer Karstadt Warenhaus GmbH Karstadt-Vertriebschef Wanke: Das haben wir alle gemeinsam gestemmt

    Wieder ‚Alles unter einem Dach‘! Nachdem die Essener Warenhausgruppe die Umsatzprognose letzte Woche deutlich anheben konnte, erklärt Thomas Wanke, Vertriebschef und erster Verkäufer Karstadts, was sich maßgeblich verändert hat und wie er sich die Zukunft von Karstadt vorstellt. … mehr

  • Andreas Schimon - einer der Köpfe hinter der Marke CG-Club of Gents CG-Club of Gents sucht neuen Productmanager

    Nachfolger gesucht! Andreas Schimon verlässt den Hersbrucker Menswear-Anbieter auf eigenen Wunsch. Als Product Manager hat er maßgeblich zum Erfolg der jungen progressiven Marke aus dem Hause Création Gross beigetragen.  … mehr

  • Meist ist der Diebstahl nicht so offensichtlich wie hier Ladendiebstähle nehmen zu

    Im Jahr 2015 sind die Inventurdifferenzen im deutschen Einzelhandel auf 4 Milliarden Euro gestiegen. Hauptursache bleiben Ladendiebstähle. Vor allem Langfinger in straff organisierten Diebesbanden machen Händlern zu schaffen. … mehr

1 2 3 425